Wie beginnt man ein Abenteuer mit Paintball?

paintball

Es gibt viele coole Orte, die man mit einer Gruppe von Freunden besuchen kann. Eine der beliebtesten Möglichkeiten der letzten Jahre ist Paintball! Worum geht es in diesem Spiel und für wen ist es gemacht?

Lernen Sie Paintball kennen!


Wenn Sie noch nie Paintball gespielt haben, lohnt es sich, ein paar grundlegende Fakten über das Spiel zu kennen.

Erstens ist es ein Teamspiel und erfordert normalerweise mindestens zwei Gruppen. Je mehr Gruppen es gibt, desto besser wird der Spaß. Die Spieler kleiden sich in Militärkleidung und sind mit Pads – speziell für das Gesicht – ausgestattet. Je nach Paintball-Unternehmen benötigen die Teilnehmer ihre eigenen Handschuhe. Zusätzlich ist es eine gute Idee, etwas zu trinken mitzubringen. Manchmal ist es praktisch, Kleidung zum Wechseln dabei zu haben. Sobald alle richtig gekleidet sind, werden sie mit Waffen ausgestattet, deren Munition Paintballs sind, und sie sind bereit zu spielen!

Das Spiel selbst wird in der Regel auf einer speziell vorbereiteten Fläche durchgeführt, auf der sich verschiedene Objekte befinden, die zum Thema des Spiels passen.

Was ist Paintball?


Sie wissen bereits, wie sich die Spieler auf das Betreten des Objekts vorbereiten. Aber was nun, schießen Sie einfach aufeinander? Nun, nein. Normalerweise können Sie als Kunde eine von mehreren Optionen wählen, um das Spiel zu beenden. Dies könnte die Einnahme eines Punktes sein, z. B. einer gegnerischen Basis oder eines ähnlichen Gebäudes.

Je nach den festgelegten Regeln sind Spieler, die angeschossen werden, aus dem Spiel oder gehen für eine Weile „ins Krankenhaus“, um ihre Wunden zu „heilen“.

Ratschläge für Anfänger


Wenn Sie noch nie bei einem Paintball-Spiel waren, sollten Sie verstehen, dass es nur ein Spiel ist. Viele Anfänger nehmen diesen Wettbewerb zu sehr persönlich, was dazu führt, dass sie Stress statt Spaß erzeugen.

Sie müssen bedenken, dass es nicht dasselbe ist, von einer Kugel getroffen zu werden, wie von einer Mücke gestochen zu werden – es tut ein bisschen mehr weh. Aber offensichtlich nicht genug, um irgendeinen Schaden, eine Verletzung zu verursachen oder das weitere Spiel zu verhindern. Wenn die Einrichtung keine zusätzlichen Protektoren unter dem Outfit anbietet, lohnt es sich, eine zusätzliche Hose zu besorgen, die hilft, blaue Flecken zu vermeiden.

Sogar Teenager können Paintball spielen, aber Sie sollten wissen, dass dieses Spiel Sie wirklich ermüden kann. Stellen Sie sich also darauf ein, ein Training zu absolvieren, das Spaß macht. Vielleicht wird es Ihr Lieblingsweg zum Abnehmen?

Starten Sie ein Abenteuer mit Ihren Freunden!


Painball ist ein stark teambasiertes Spiel. Wählen Sie das attraktivste Objekt in der Umgebung und gehen Sie mit einem Haufen cooler Freunde dorthin.
Viel Spaß beim Abschießen von farbigen Kugeln, aber vergessen Sie nicht, kluge Taktiken anzuwenden, um mit Ihrem Team zu gewinnen.

Es ist eine tolle Unterhaltung für Körper und Geist.

Back To Top